Zur Startseite

Projektbericht aus Bosnien und Herzegowina

Tageszeitung Dnevni Avaz berichtet

31.10.2008

Die bosnische Tageszeitung Dnevni Avaz berichtet heute erneut über unsere Arbeit und den Besuch unserer Vorsitzenden Schahrsad Vakilzadeh im Südosten Bosniens.

Die Zeitung berichtet ausführlich über die intensive Arbeit der Freundschaftsbrücke in Zusammenarbeit mit Auswärtigem Amt Berlin. Weiter ist zulesen, daß die Freundschaftsbrücke im Nordosten Bosnien bis jetzt fast 500 kriegszerstörten Häuser wiederaufgebaut und unzählige kleinwirtschaftliche Projekte organisiert hat. Zur Zeit arbeitet die Freundschaftsbrücke in der Stadt Morica und im Südosten Bosniens..

Foto in Originalgröße « zurück

Großansicht