Zur Startseite

Projektbericht aus Bosnien und Herzegowina

Konferenz in Bosnien Herzegovina

09.03.2009

Die ersten Interethnischen Konferenzen in Bosnien wurden von der Freundschaftsbrücke und Europäische Bewegung organisiert.

Die Freundschaftsbrücke organisierte für MonatMärz mit Europäische Bewegung Bosnien Hercegovina 2 Konferenzen in Gorazde und in Srebrenica. Das Thema der beiden Konferenzen lautet „ das Reichtum Bosnien ist seine Ethnische Vielfältigkeit „ sowie die Integration Bosniens in Europäische Union und die interethnische Diskussion.

Die beiden Konferenzen wurden vom Botschafter der Länder Ungarn und Slowakei begleitet und sie beantworten die Fragen der Konferenz Besucher .

Weitere Konferenzen sind in Planung.

« zurück